Brigitte Schuckert

Eingetragene Mediatorin

Brigitte Schuckert, eingetragene Mediatorin in Wien und Niederösterreich, NÖ

Mediation ist für mich eine Lebensphilosophie, der Ausdruck einer bestimmten Haltung, der Versuch nicht zu bewerten und nicht zu beurteilen. Während meiner Ausbildung hat mich besonders Marshall B. Rosenberg und seine „Gewaltfreie Kommunikation“ beeindruckt.

Die Ausbildung zur Mediatorin hat mich verändert und mich auf den Weg gebracht, die Dinge, aber vor allem die Menschen anders zu sehen als bisher. Der Weg ist weit, aber er lohnt sich, denn meine Kontakte zu Menschen in meiner Umgebung ändern sich dadurch zu Beziehungen auf Augenhöhe.

Das schönste Feedback bekam ich von meinen beiden erwachsenen Söhnen, die mir mit einem freundlichen Augenzwinkern vor kurzem gesagt haben: "Du bist ganz anders als früher".

 

Aus dieser Entwicklung entstand mein Leitsatz:


In allem was ich tue geht es mir darum, aufmerksame Beziehungen entstehen zu lassen.


Was beschäftigt mich sonst noch?

Hauptberuflich bin ich als Finanzierungsspezialistin für Immobilienfinanzierungen in einer Bank tätig. In meiner Freizeit bin ich fast täglich mit meiner 6-jährigen Hündin im Grünen unterwegs. Musikalisch zieht es mich seit vielen Jahren zur afrikanischen Djembe (Bechertrommel) und den begleitenden Doundouns (Basstrommeln). Mein jüngstes Hobby ist der Konzentrationssport Bogenschießen (Recurve; Scheibe, manchmal auch 3-D-Parcours). Ich bin begeisterte Theater- und Kabarettbesucherin und meine Urlaube verbringe ich am allerliebsten auf Kreta.

VITA

1982

Matura


1982-1985

Studium der Handelswissenschaft 


Seit 1985

arbeite ich im Bankwesen und seit vielen Jahren als Spezialistin für Bau- und Wohnfinanzierungen


1997/1998

Ausbildung zur Kommunikations- und Gruppentrainerin


2016/2017

Ausbildung zur Trainerin für Deutsch als Zweitsprache und Alphabetisierung in der Basisbildung für Erwachsene


2018 - 2020

Ausbildung zur Mediatorin


Seit 2020

Eingetragene Mediatorin